Gemeinde Herrngiersdorf

Herrngiersdorf liegt in der Region Regensburg südöstlich von Langquaid. Die politische Gemeinde Herrngiersorf entstand 1818 mit dem zweiten Gemeindeedikt, sie enthält die Gemarkungen Herrngiersdorf, Sandsbach, Semerskirchen und Sittelsdorf.

Tonscherben mit Bandkeramik sowie Arbeitsgeräte aus graugrünem Schiefergestein verweisen auf die bereits jungsteinzeitliche Besiedelung des Gemeindegebietes. Auch Urnenfelder aus der Bronzezeit wurden gefunden und in nächster Umgebung befinden sich Hügelgräber. Auf einer Anhöhe liegen zwei Keltenschanzen. Vermutlich führte eine römische Heerstraße durch das Gemeindegebiet. „Giebelsdorf“ wird 1135 erstmals erwähnt, es kann sich dabei aber auch um Kleingiersdorf (Gemeinde Saal an der Donau) handeln. Der unterscheidende Zusatz Herrn geht auf den Ortsadel zurück. Über Herrn-Gießdorf (1591) und Herren Giersdorf / Herren Giestorf (1796) wurde 1832 schließlich der heutige Name Herrngiersdorf.

Die ehemalige Hofmark wird von dem imposanten Bau des Schlosses geprägt. Von 1654 bis 1822 waren die Freiherren von Guggemos Inhaber dieser Hofmark, in der Filialkirche St. Martin im Ort befinden sich noch Grabsteine von Familienmitgliedern. Die Schlossbrauerei Herrngiersdorf existiert seit dem Jahre 1131 und bezeichnet sich als die älteste Privatbrauerei der Welt. Das Wappen in Blau zeigt einen schwimmenden silbernen Schwan, darüber findet sich ein silberner Zickzackbalken. Der Schwan nimmt Bezug auf das Wappen der Familie von Guggemos, deren Symbol ein durch Schilf schwimmender Schwan war. Der Zickzackbalken stammt aus dem Klosterwappen von Geisenfeld und versinnbildlicht dessen enge Verbindung mit der bis 1978 selbstständigen Gemeinde Sandsbach.

„Wer wie unsere Gemeinde die Daseinsvorsorge als Kernaufgabe begreift, der darf der Entwicklung der Energiepreise nicht tatenlos zusehen.“, meint Josef Barth, 1. Bürgermeister, „Zugleich wollen wir als Gemeinde aber auch feste ökologische Standards etablieren. Eine Beteiligung an der Abens-Donau Energie versteht sich da von selbst.“

Herrngiersdorf auf einen Blick

Einwohner1223
Postleitzahl84097
Höhe405 m ü. NHN
Fläche25,15 km2
BürgermeisterJosef Barth
Websitewww.herrngiersdorf.de