Abens-Donau Energie übergibt Gewinnspielpreis

Gewinnerin eines E-Bikes steht fest

Im Rahmen des Mainburger Altstadtfests am Sonntag, den 27. Juli 2014, hat die Abens-Donau Energie GmbH den Gewinner Ihres ersten Gewinnspiels ermittelt. Verlost wurde ein Gutschein für ein E-Bike im Wert von 2.000 Euro. Der Hauptpreis geht nach Elsendorf.

Zum Höhepunkt des örtlichen Altstadtfests hat Christian Kutschker, Geschäftsführer des neu gegründeten regionalen Energieversorgers, die Gewinnerin gezogen – gemeinsam mit einem der vielen regionalen "Werbegesichter" der Abens-Donau Energie, dem 11jährigen Benedikt Gabelsberger. Der Hauptpreis, ein E-Bike im Wert von 2.000 Euro, ging an Silvia Datzmann aus Elsendorf.

Gewinnübergabe im Mainburger Kundencenter

Da die Gewinnerin am Sonntag nicht vor Ort war, konnte sie ihren Preis später im  Kundencenter in Mainburg abholen. "Mein Telefon hat am Sonntag Sturm geklingelt“, freut sich Frau Datzmann, „viele Bekannte waren auf dem Altstadtfest und haben mir mitgeteilt, dass ich den Preis gewonnen habe! Ich konnte es zunächst gar nicht glauben." Die beiden Geschäftsführer der Abens-Donau Energie, Christian Kutschker und Jürgen Hitz, haben den Gewinngutschein mit einem Blumenstrauß im Mainburger Kundencenter überreicht und der Gewinnerin für die Ausflugsfahrten mit dem umweltfreundlichen E-Bike viel Spaß und Freude gewünscht.