Großer Andrang bei der Energiesparmesse in Riedenburg-Nusshausen

Zum 11. Mal versammelten sich auf dem Gelände der Firma Klein in Nusshausen, Handwerker und Dienstleister rund um das Thema „Energiesparen“. Die Abens-Donau Energie GmbH (ADE) informierte die Besucher an ihrem Stand über Möglichkeiten des Energiesparens zu Hause und über ihren regionalen und ökologischen Strom aus 100%-Wasserkraft.

Mit diversen Dienstleistungen unterstützt die ADE ihre Kunden beim Energiesparen – mit der LED-Beratung, Thermografieuntersuchungen, Sanierungs- oder KfW-Fördermittelberatung. Außerdem stellt die ADE auf Wunsch die entsprechenden KfW-Förderanträge.

Für weitere Informationen sowie die persönliche Beratung steht Energiebeauftragter Jürgen Buchner zur Verfügung, T 09441 5032-311, buchnerabens-donau-energiede.