Einsteigen bitte! – Der neue Abens-Donau Energie-Bus rollt

Mit dem Bus quer durch den Landkreis Kelheim

Ab sofort ist die Abens-Donau Energie (ADE) im gesamten Landkreis Kelheim unterwegs – und zwar auf einem Bus der Firma Busservice Watzinger GmbH & Co. KG. Der Bus ist ab sofort auf verschiedenen Linien im ganzen Landkreis unterwegs, getreu unserem Motto „Energie die uns verbindet. Ökostrom zum Wohle der Region".

Fast alle Kommunen im Landkreis Kelheim beteiligen sich mittlerweile an der ADE. Sie ist sozusagen ein Stadtwerk auf Landkreisebene. Neben den Kommunen Aiglsbach, Attenhofen, Biburg, Elsendorf, Essing, Hausen, Herrngiersdorf, Ihrlerstein, Kirchdorf, Painten, Rohr i. NB, Saal a. d. Donau, Siegenburg, Teugn, Train, Volkenschwand und Wildenberg zählen die STADTWERKE KELHEIM GmbH & Co KG, die Stadtwerke Neustadt a. d. Donau (über die Stadt Neustadt a. d. Donau) und die Energie Südbayern GmbH zu den Gesellschaftern.

Die Abens-Donau Energie schafft eine sichere, nachhaltige und bezahlbare Energie für die Bürger in den Kommunen. Daneben übernimmt sie Eigenverantwortung für die Energieversorgung und bewahrt die Wertschöpfung im Landkreis Kelheim. Das stärkt die wirtschaftliche Unabhängigkeit und Wettbewerbsfähigkeit der Region. Dazu versorgt die ADE ihre Kunden mit günstiger Energie aus 100 Prozent Wasserkraft.