Produkt und Preise

  • DonauStrom Fix für Eintarifzähler (mit Preisgarantie)
  • DonauStrom HT/NT für Doppeltarifzähler (mit Preisgarantie)
  • DonauStrom Vario (variabler Preis)

  • Voraussetzung: mindestens 10 % Energieeinsparung im Vergleich zum letzten Verbrauchsjahr
  • Basis im ersten Jahr: Vorjahresverbrauch, wird vom Netzbetreiber gemeldet
  • Energiesparbonus wird nur bei einem Verbrauch bis 19.999 kWh gewährt
  • Bonus wird nach einem vollem Belieferungsjahr in Form einer Gutschrift in der darauffolgenden Abrechnung ausgezahlt.

Der Strompreis setzt sich im Wesentlichen aus folgenden Komponenten zusammen:

  • Vertriebspreis
  • Kosten für die Stromerzeugung
  • Kosten für die Netznutzung
  • Konzessionsabgabe
  • Öko-/ Stromsteuer
  • Umlage für Kraft-Wärme-Kopplung (KWK)
  • Umlage für erneuerbare Energie (EEG)
  • Umlage für Offshore-Haftungsumlage
  • Umsatzsteuer, derzeit 19 %

Die Abens-Donau Energie GmbH ist gesetzlich verpflichtet, Ihnen die Zusammensetzung des von der Abens-Donau Energie GmbH vertriebenen Stromes mitzuteilen. Der Strom der Abens-Donau Energie GmbH wird zu 100 % aus Wasserkraft gewonnen.

Ihre Vertragslaufzeit richtet sich nach Ihrem jeweiligen Versorgungstarif. Die (Mindest-)Erstvertragslaufzeit von DonauStrom Fix endet mit dem Ende der Preisgarantie. Danach läuft Ihr Vertrag auf unbestimmte Zeit. Rechtzeitig vor dem Ende der Preisgarantie erhalten Sie von uns ein neues Angebot für die Vertragsverlängerung. Der Versorgungsvertrag kann von Ihnen frühestens mit einer Frist von 1 Monat zum Ende der Laufzeit gekündigt werden. Beim Tarif DonauStrom Vario gibt es keine Mindestvertragslaufzeit. Sie können den Versorgungsvertrag jederzeit mit einer Frist von 1 Monat zum Monatsende kündigen.

Bei Auszug/Umzug: Zwei Wochen zum Auszugsdatum; Bei Preisänderungen: Ohne Einhaltung einer Frist, zum Zeitpunkt des Inkrafttretens der Änderung.

Die schriftliche Kündigung muss zwei Wochen vor Auszugsdatum bei der Abens-Donau Energie GmbH vorliegen. Mit dem Auszug aus der Verbrauchsstelle endet die Belieferung durch die Abens-Donau Energie GmbH. Der Kunde erhält vom zuständigen Netzbetreiber (VNB) die Aufforderung zur Ablesung mittels Ablesekarte.

Ihre fristgerechte Abmeldung muss in jedem Fall schriftlich erfolgen. Damit wir alle erforderlichen Daten für Ihre Abmeldung erhalten, nutzen Sie hierfür am besten unser Online-Kundencenter oder das Online-Formular „Ab- und Anmeldung“ auf unserer Website.

Alle anzeigenAlle verbergen